Condimento Balsamico Saporoso

Saporoso Condimento Balsamico, Balsamessig-Dressing
Malpighi, Emilia Romagna

Eingekochter Traubenmost wird durch Essigbakterien in ein sehr harmonisches Condimento verwandelt. Perfekt zu reifem Parmigiano, Eis oder reifen Erdbeeren.

Zutaten: gekochter Traubenmost, Kann Spuren von Sulfiten enthaltenMalpighi

Emilia Romagna, Italien

Ein wahrer Balsamico Tradizionale ist in der Acetaia Malpighi in Modena eng mit Tradition verbunden. Seit 1850 stellt die ­Familie als Hauptgeschäft Balsamico her. Ein Drittel der Holzfässer, die auf dem Dachboden und im Obergeschoss ihres Hauses lagern, sind sogar über 200 Jahre alt. Einige darunter haben ihre Vorfahren aus dem Beutegut von Napoleon Bonaparte ersteigert. Die Fässer sind aus Eichen-, Kirsch-, Kastanien-, Wacholder- und Maulbeerholz gemacht. Der Most wird aus Trauben von den eigenen Weinbergen gewonnen.
80 Prozent weißen Trebbiano und 20 Prozent roten Lambrusco bauen sie an. Die Trauben werden gepresst und der Saft in großen Kesseln über offenem Feuer reduziert. Während das Konsortium des Balsamico Tradizionale, der Gralshüter des echten Balsamico, mindestens 12 Stunden für die Reduktion vorschreibt, lässt Familie Malpighi den Most 30 Stunden köcheln. Die fertigen Essige sind mindestens 12 und 25 Jahre alt. Sogar 100 Jahre alter Balsamico kommt, wenn auch in minimalsten Mengen, aus dem Hause Malpighi.

 

Artikelnummer: 101000032

Fragen zum Artikel

Condimento Balsamico Saporoso

1 Flasche / 200 ml

32,90

Zurück